„Mit dem Baumeister unterwegs am Fluss“ - ein Spaziergang zum Fuß der Burg

Wann:
Sa 30.03.2019
16:00 - 17:30 Uhr
Wo:
Burg Kriebstein auf Karte zeigen
Preise:
15,00 €, ermäßigt 12,00 €
Für Kinder geeignet:
nein
führungen Führungen und Aktionen
freundeskreis Freundeskreis
veranstaltungen_off Created with Sketch. Veranstaltung

Die Burg von innen kennen die meisten Gäste nach einem Museumsbesuch bestens, doch wer hat sich das Gemäuer auch schon einmal ganz intensiv von außen betrachtet? Entdecken Sie bei diesem Rundgang rund um die Burg ihre baulichen Besonderheiten, erfahren Sie mehr über die Bedeutung der früheren Zugbrücke und des Weinberges. Unterhalb der Burg an der Zschopau angekommen, erhalten Sie interessante Einblicke, was früher hier einmal alles produziert wurde und genießen den wunderschönen Blick zur Burg mit Wehr. Auf dem Rückweg stärken Sie sich mit einem Becher Wein und einem kleinen Häppchen im Tiefkeller.

Eintritt: 15,00 €, ermäßigt 12,00 €, Dauer ca. 1,5 Stunden, nur mit Voranmeldung möglich!

Veranstaltungsdetails

Termin Sa 30.03.2019 16:00 - 17:30 Uhr
Preise 15,00 €, ermäßigt 12,00 €
Für Kinder geeignet nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Waldheim  (4 km)

Informationen zur Ankunft:

ÖPNV

  • Bahn: Dresden - Waldheim (Sa) (Waldheim Bhf.-Burg Kriebstein ca. 5 km)
  • Bahn: Chemnitz - Waldheim (Sa)
  • Bus: Bahnhof Waldheim (Sa) - Kriebethal (nur wochentags, noch 30 Min. Fußweg von Haltestelle zur Burg)
  • Bus: Chemnitz-Frankenberg-Mittweida-Kriebstein (Zschopautaler) (verkehrt am Wochenende, noch ca. 10 Minuten Fußweg zur Burg)

PKW

Achtung:  Straßensperrung

Betrifft Gäste, die über die Autobahnabfahrt Hainichen anreisen möchten. Zur Zeit ist die Ortsdurchfahrt Rossau bis auf unbestimmte Zeit gesperrt. Eine ausgeschilderte Umleitung führt über die B 169 in Richtung Greifendorf über Schlegel, Arnsdorf und Greifendorf. In Greifendorf links abbiegen Richtung Reichenbach und in Reichenbach links abbiegen Richtung Ehrenberg und Kriebstein. Eine alternative Route führt über Mittweida Richtung Rochlitz über Erlau. Ab Erlau ist die Talsperre und Burg Kriebstein ausgeschildert.

Wir danken für Ihr Verständnis.

  • von Süden über die A4 (Chemnitz - Dresden)
    Autobahnabfahrt Hainichen (10 km)
    Bitte folgen Sie der touristischen Ausschilderung Burg Kriebstein/Talsperre Kriebstein.
  • von Norden über die A 14 (Leipzig - Dresden)
    Autobahnabfahrt Döbeln/ Nord
    über Döbeln, Richtung Waldheim ( 15 km)
    Bitte folgen Sie der touristischen Ausschilderung Burg Kriebstein/Talsperre Kriebstein.

Anreise mit Bus und Bahn 

Veranstaltungsort

Burg Kriebstein

Kriebsteiner Straße 7 | 09648 Kriebstein

+49 (0) 34327 952-0
kriebstein@schloesserland-sachsen.de