Burg Kriebstein Sachsens schönste Ritterburg

1 Eintrittskarte –
1 Königreich erobern

Mit der schlösserlandKARTE

Startseite

Gästeinfo

Öffnungszeiten

Museum und Burg

01. April 2018 bis 31. Oktober 2018

  • Di - Fr: 10:00-17:00 Uhr
  • Sa, So: 10:00-18:00 Uhr  
  • Montag geschlossen (außer an Feiertagen)
  • Am Montag, den 30.04.2018 haben wir auf Grund des Brückentages von 10:00- 17:00 Uhr GEÖFFNET

01. November 2018 bis 30. November 2018

  • Sa/So/feiertags 10.00-16.00 Uhr 
  • Montag bis Freitag geschlossen (außer an Feiertagen)

01. Dezember 2018 bis 31. Januar 2019

  • Außer zu Sonderveranstaltungen geschlossen

01. Februar 2019 bis 31. März 2019

  • Di - So: 10:00 - 16:00 Uhr 
  • Montag geschlossen (außer an Feiertagen)

Mo: Ruhetag (außer an Feiertagen)

Letzter Einlass eine halbe Stunde vor Schließzeit!
Außerhalb der Öffnungszeiten Besichtigung nach Vereinbarung möglich.

Änderungen vorbehalten.

Eintrittspreise

  • Eintritt 6,00 EUR
  • Ermäßigter Eintritt 5,00 EUR
  • Kinder ab 6 Jahre bis 16 Jahre: 1,00 EUR
  • Schulklassen: 1,00 EUR p.P.
  • Gruppentarif (ab 15 Personen): 5,00 EUR

sonstige Vergünstigungen

  • Entdeckerpass „7 auf einen Streich“: erhältlich und gültig in Altzella, Gnandstein, Kriebstein, Milden-stein, Nossen, Rochlitz und Colditz. Gegen Vorlage des Entdeckerpasses wird dem Inhaber im 2. bis 6. besuchten Objekt der ermäßigte Eintritt gewährt. Kinder 6-16 J. zahlen pro Objekt 1 Euro. Im letzten (7.) Objekt ist der Eintritt für den Passinhaber und bis zu 3 Kinder frei. Gilt nicht für Führungs- und Veran-staltungsangebote.
  • Seniorentag jeden Freitag, außer Feiertag: ermäßigter Eintritt (ab 65 Jahre, Aktionszeitraum Februar – Oktober)

Führungen (nur nach vorheriger Anmeldung)

Dauer: 1 Stunde

Gruppentarif bis 14 Pers.: 30,00 EUR zzgl. Eintritt
Gruppentarif ab 15 Pers.: 8,00 EUR p. P.
Gruppentarif ermäßigt ab 15 Pers.: 7,00 EUR p. P.
Gruppentarif Schüler: 3,00 EUR p. P.

Foto-/Videogenehmigung

  • 2,50 EUR

Freier Eintritt

  • Kinder bis 5 Jahre
  • Geburtstagskinder
  • Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit dem Merkzeichen »B« im Schwerbehindertenausweis
  • Reiseleiter
  • Buskraftfahrer mit Reisegruppen
  • eine Begleitperson pro 10 Schüler und
  • Medienmitarbeiter jeweils mit Nachweis
  • Inhaber schlösserlandKARTE

Änderungen vorbehalten.

Anreise

Egal ob Auto oder Rad: Sie erreichen die Burg Kriebstein stets unkompliziert.

Die genauen Anreisewege finden Sie hier

Führungen & Gruppen

Sie möchten einzigartige Einblicke in die mittelalterliche Burg erhalten?

Hier finden Sie alle Infos zu unseren Führungen und Ausstellungen.

schlösserlandKARTE

Sie wollen mehr? Mehr Schlösserland gibt´s mit der schlösserlandKARTE. 

Mehr!

Hier geht es zur Besucherbefragung

Ihre Meinung ist uns wichtig

Wir suchen Verstärkung
Engagierte Servicemitarbeiter für unsere Burgschänke gesucht

Für die laufende Saison bis November 2018 suchen wir motivierte, freundliche und belastbare Mitarbeiter (m/w), die im Team engagiert die Burgschänke der Burg Kriebstein betreuen.

Ihr Aufgabenbereich umfasst die Bedienung der Gäste an der Theke, das Hinbringen von Speisen zum Gast, Ausschank von Getränken, Verkauf und Abrechnung, Unterstützung und Mitarbeit in der Küche sowie die Warenbestellung/Organisation und Lagerhaltung.

Ein gepflegtes Äußeres, korrekte Umgangsformen und Spaß am Umgang mit Gästen sind für Sie selbstverständlich. Ausbildung in der Gastronomie ist nicht zwingend erforderlich, Hauptsache, Sie haben Freude im Umgang mit Menschen und sind serviceorientiert. Die Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und an Feiertagen sowie der PKW-Führerschein sind erforderlich.

Bewerbungen bitte an:

Staatliche Schlösser, Burgen & Gärten Sachsen gGmbH

Burg Kriebstein

09648 Kriebstein

Tel.: 034327-9520

kriebstein@schloesserland-sachsen.de

Ausflugstipp

Von der Mönchskutte zum Ritterschmaus

Eine längst vergangene Welt der Ritter und Mönche präsentiert sich in dieser Route! Lernen Sie wie die mittelalterlichen Mönche zu schreiben, schmausen Sie in gemütlicher Runde zum Rittermahl oder lassen Sie sich von geschichtsträchtigen Burgen verzaubern. All dies ist möglich im Schlösserland.

Hier geht´s zur Route